Der Papierpalast von Miranda Cowley Heller

Dieses Buch hatte mich bereits auf Seite 2. Elle ist 50 und in ihrem Ferienhaus, dem Papierpalast. Das Buch beschreibt in zwei Erzählsträngen ihr Leben. Spannend dabei ist, dass die Gegenwartsgeschichte nur wenige Tage umfasst, während die Rückblicke viele Jahre beschreiben.

Elle verbringt schon als Kind ihre Sommer im Papierpalast. Wird dort zur Frau mit Freund und Feind. Kann aus Freundschaft Liebe werden? Und aus vertrauter Nähe sexuelle Begierde? Was wiegt mehr… Verlangen, Lust und Abenteuer oder das warme Nest der Familie?

Der Papierpalast ist ein Buch über die dunklen Geheimnisse der Vergangenheit, die man nie verliert. Über die nie endende Frage „Was wäre passiert, wenn ich damals nicht…?“ Und über die Frage, ob man mit 50 nochmal neu anfängt.

⭐️⭐️⭐️⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..