Unruhige Nacht

Was soll ich euch sagen? Ich hatte eine unruhige Nacht. Ich konnte schon nicht einschlafen und bin dann immer wieder aufgewacht. Aber nicht, weil ich mich gefragt habe, wohin die Reise geht, sondern weil ich so aufgeregt war! Ich werde meinen ersten Fisch fangen! Und Krabben! Ok, Beeren musste ich schon als Kind pflücken, das macht jetzt weniger Adrenalin. Ich sehe mich durchs finnische Niemandsland tapsen und sehe dabei sehr, sehr glücklich aus.

Egal, was ich gestern getan habe, meine Gedanken sind immer und immer wieder zu dieser Reise gewandert. Und dann war es für mich klar: Es wird Finnland!!! Da war ich noch nie. Und ich hatte zufällig denselben Denkansatz wie Jens. Dort erwartet mich das größte Abenteuer in Form von Erlebnissen, die ich noch nie hatte und Dingen, die ich nicht kenne. Also genau das, was ich sooooo gerne mache: Die Welt entdecken.

So habe ich gleich heute morgen mein freundliches Reisebüro gebeten, die Sache einzutüten. Die Bestätigung ist soeben gekommen. Wir (also ihr und ich :-)) fliegen am 11.09. mit der Lufthansa von Hannover nach Frankfurt weiter nach Helsinki.

Equipped müsste ich sein, ggf noch eine dicke Jacke, die hab ich nicht. Auf dem Wasser ist es ja gefühlt immer noch zwei Grad kälter. Ansonsten werde ich die Zeit nutzen, um unnützes und nützes Wissen über Finnland und das Leben dort zu sammeln. Und mich zu freuen. Ich liebe Vorfreude!!! Es wird großartig, ich weiß es genau.

Meine Abendrunde gestern und unsere Finnisch-Lektion für heute:

Gewitter = ukonilma

Adrenalin = adrenaliini

Es wird ein i-Abenteuer 😎

Ein Kommentar

  1. Ja super! Finnland wäre auch mein Favorit, obwohl ich das kaum vorgeschlagen hätte – den meisten wäre es da viel zu kalt!
    Mit Beeren sammeln könnte ich persönlich mich stundenlang beschäftigen … 😊

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.