Träume (Prerow)

Ich habe ja jetzt einen Teil mit dem Bus übersprungen und meine Idee ist, in Prerow zu bleiben und das Zwischenstück nachzuholen. Ich finde tatsächlich ein Zimmer, während ich früstücke

und das Sahnehäubchen ist, ich darf früh morgens schon Teile meiner Ausrüstung da lassen. Ich wandere heute mit leichtem Gepäck, dafür wieder durch Sand.

Auf dem Weg komme ich an der Buchhandlung vorbei.

Da ist er wieder, mein Traum… Die Buchhandlung am Meer. Und was ist daraus geworden? Ersatzteile für Gabelstapler. Ich glaube einfach denen, die mir das immer ausreden. Am Ende des Tages soll es nur irgendwas für Mutti sein. Und ehrlich gesagt bin auch ziemlich glücklich mit meinen Ersatzteilen, die nicht sprechen und auch nicht am Samstag in Geschenkpapier verpackt werden wollen.

Das Wetter ist heute zum ersten Mal traumhaft.

Hier am Ende der Welt sind überraschend viele Menschen und ich bastel mir einen Liegestuhl à la Mac Gyver, wo keine sind.

Heute ist so ein Tag, wo ich davon träume, das hier jeden Tag zu machen. Einfach einmal um die Welt laufen.

48.000 km durch 20 km pro Tag macht 2.400 durch 300 Tage (ich brauch ja auch Pause) macht 8 Jahre, das ist doch fast nix! 8 Jahre ohne Einkommen plus die Ausgaben der Wanderung 🤔 250.000 Euro könnten reichen 😂

In Prerow angekommen tobt weiter der Wind.

Ich hab mir eine Mütze gekauft. Eine Wintermütze. Der blaue Himmel täuscht… Es sind nur 17 Grad. Ohne Wind.

Ein traumhafter Tag mit ganz vielen schönen Gedanken und Momenten. Das Leben ist so schön, wir vergessen das zu oft.

2 Kommentare

    • 😊 Danke! Die Reise um die Welt war auch eher symbolisch. Gerade „hinter dem Wasser“ liegen Länder, in die mich gar nichts zieht. Aber einmal um Europa wäre schon ein guter Anfang 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.