Zahnpasta und Motoröl (Zurück nach Poole über Lyndhurst und Lymington)

Gestern Abend habe ich zum ersten Mal realisiert, dass es jetzt vorbei ist mit England. Obwohl ich mich sehr auf die Kanalinseln freue, macht mich das echt traurig. Ich überlege noch hektisch, was ich kaufen kann. Ein Lebensmittel, dass es in Deutschland nicht gibt, ein Andenken, irgendwas. Das hätte mir ja auch mal eher einfallen können. Ich hab das glaub ich einfach verdrängt. Am Ende werden es zwei Tuben Zahnpasta. Damit jeder Morgen nach Abenteuer schmeckt.

Ich mache mich auf den Weg zurück nach Poole und schlafe nochmal bei Jo, weil es echt schön war und ich einen kurzen Weg zum Hafen habe. In aller Herrgottsfrühe. Dabei fahre ich durch den New Forest und halte in zwei kleinen Städten, die echt süß waren.

Lyndhurst

0905-01

und Lymington

0905-02

Ich kaufe noch ein paar Lebensmittel und Motoröl. Was sonst. Ich gucke in mein Auto und grinse. Das sind garantiert die schrägsten Souveniers, die jemals einer aus England mitgenommen hat: Zahnpasta und Motoröl.

Meine Schwermut wird von einer sms der Fährgesellschaft gestört. Aufgrund von Bauarbeiten kommt es zu Staus bei der Anfahrt zum Hafen. Bitte massive Verspätungen einplanen. Check in ist ab 5 Uhr geöffnet. Da ist es ja noch dunkel!

Goodbye England, ich heul morgen bestimmt ins Wasser.

************************************

Toothpaste and motor oil

Yesterday evening I realized the first time England is over. Although I am really looking forward to the Channel Islands, I am sad. I think franticly what I shall buy. Food, which I can’t buy in Germany, a souvenier, whatever. Honestly, that should have crossed my mind earlier. I guess I have just pushed it back of my mind. At the end I buy two tubes of toothpaste. So every morning tastes like adventure.

I leave to Poole, where I am going to stay with Jo once more, because it was really nice and I’ll be close to the harbour. O-dark-thirty. I cross the New Forest and stop in two very cute small towns. Lyndhurst and Lymington.

I buy food and motoroil. What else? I look into my car and smile. That are definitely weirdest souveniers, which were ever taken from England: Toothpaste and motor oil.

My gloom is disturbed by an incoming sms from the ferry company. Because of road works and diversions they expect heavy traffic and ask to allow extra time. The check in will be opened from 5 o’clock. It’ll be still dark by then!

Goodbye England, I will surely cry into the water tomorrow.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.