Umwege (Ballycroy, Downpatrick Head, Rosses Point)

Ich fahre früh in der Hoffnung, dem Regen zu entkommen, der in Form einer großen tiefschwarzen Wolke am Himmel wartet. Auf dem Plan steht heute die Extra-Schleife, die mir meine Platznachbarn empfohlen haben. Erster Halt Ballycroy.

0825-01

Schon allein die Fahrt durch County Mayo ist phantastisch. Richtig Niemandsland. Und bildschön.

Was man nicht sieht, die schwarze Wolke bleibt mir im Nacken. Das hier sah in echt viel besser aus.

0825-02

Und weiter geht es Richtung Downpatrick Head,

0825-03

den ich mit dem letzten Sonnenstrahl erreiche.

0825-04

0825-05

Und den ich übrigens spektakulär finde und der nicht mit einem Wort im Reiseführer erwähnt wird. Apropos erwähnen… Ich fahre übrigens seit Tagen hauptsächlich auf dem Wild Atlantic Way, den ich nur wärmstens empfehlen kann, wenn man Zeit hat. Schnell fahren ist da eher schlecht und hier oben laufen die Schafe übrigens frei rum und stehen dann natürlich auch einfach mal auf der Straße. Aber das ist eben Irland!

Das Abendfoto aus Rosses Point entfällt, weil es schüttet. Egal, das war ein ganz toller Tag heute, den ich nur meinen Nachbarn aus Keel zu verdanken habe. Falls ihr das lest, ganz lieben Dank an euch!

***************************************

Detours

I leave early hoping to get away from the rain, that’s waiting in form of a big black cloud in the sky. My plan is a detour, which was recommended by my pitch neighbours. First stop Ballycroy.

Just the drive through county Mayo is fantastic. Real no-man’s-land. And picture-perfect.

What you don’t see is the big black cloud, which is still following me. That here looked so much better in real.

I drive direction Downpatrick Head, which I reach with the last sunray and I really think is spectacular and is not mentioned with a single word in the travel guide. When I say mention… I haven’t mentioned yet, that since days I follow the Wild Atlantic Way, which I can highly recommend, when you have time. You can’t drive fast and up here the sheep move freely and it happens more than once a day, that you turn around a corner and they are standing in the lane. That’s Ireland!

No evening picture from Rosses Point, because of hard rain. Doesn’t matter, because it was a great day, which I only due to my neighbours from Keel. Just in case you read that, thanks a million! It was grand!

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.