Die schönste Radtour meines Lebens (Trauchgau-Forggensee-Wieskirche)

Ich sitze hier und frage mich, ob ich diesen Tag geträumt habe…

Links im Bild siehst du mein zu Hause und damit auch meinen Ausblick:

image

Schon die Anfahrt zum Forggensee war unbeschreiblich. Hinter jeder Kurve kam ein noch schönerer Anblick.

image

image

Kaum zu glauben, aber ich war ja von gestern vorgewarnt. Der Forggensee ohne Wasser:

image

Er dient als Überflutungsareal zum Schutz vor Hochwasser. Er wird erst ab 01.06. befüllt und zum Winter hin wieder abgelassen. Blick auf Füssen:

image

image

Mein Lieblingsfoto für heute:

image

Nach der Seeumrundung geht es nach Lechbruck. Hier wird erstmal Rast gemacht:

image

Dann kommt die Bergwertung für heute: Wieskirche.

image

Sie ist UNESCO Weltkulturerbe und wirklich einen Besuch wert.

image

image

Meine Heimfahrt sieht so aus:

image

Ich werde immer langsamer. Nicht, weil die Oberschenkel schlapp machen, sondern voller Demut. Ich bin so unglaublich dankbar für diesen Tag. Für die Sonne, das Blau, die vielen schönen Bilder, die sich mir unterwegs gezeigt haben und die ich versucht habe, auf meine Netzhaut zu brennen. Dankbar, dass ich hier und heute dabei sein durfte. Dieser Tag wird für mich unvergesslich bleiben.

********************************************************************

The prettiest bike tour of my life

I’m sitting here and wonder, if I have just dreamed of this day…
 
On the left you can see my tiny house and my every day view. Even the way to the Forggensee was incredible. And behind every corner it got prettier and prettier.
The lake has no water, because they protect the area from the flood.They will fill it from 1st of june and drain it again in autumn.
 

The church is called Wieskirche and belongs to the UNESCO World cultural heritage.

I am getting more and more slowly on my way home. And that’s not because my thighs are wearied, no, I am getting meek. I am so, so greatful for this day. For the sun, the blue sky, all the pretty pictures I have seen on the way and which I tried to burn onto my retina. I am so, so greatful, that I am still here. I’ll never forget this day.

3 Kommentare

  1. Weisst Du jetzt was ich meine, wenn ich mit diesem verklärten Blick über die Alpen schwärme. Übrigens eine sehr schöne Wandertour ist noch mit der Seilbahn hoch zum Tegelberg und dann weiter zu Fuss bis zum Berggasthaus Bleckenau. Wir beneiden Dich gerade. Dir weiterhin viel Spass. Familie Kölle

    Liken

    • Verrückt, wer alles mitgekommen ist auf meine Reise. Von Sehnde über
      Lühnde sogar bis Hamburg. Ich freu mich sehr 🙂
      @Torsten: Super Tipp, leider schlägt das Wetter jetzt um und ich hab keine Handschuhe mit 🙂 Es muss aber traumhaft sein. Ein Grund, zurückzukommen? 😉

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.