Drei, zwei, eins…

Ich will euch nicht mit den Gewichtsgeschichten meines Rucksacks langweilen, aber es ist wie verhext. Ich sortiere aus und aus und so richtig weniger wird es nicht. Nun ja, der Rasierschaum wiegt nicht viel, die Sonnencreme schon eher. Ja, ich lasse die Sonnencreme zu Hause. Der Wetterbericht hat sich leider gedreht. Genauso habe ich mich von Jeans und Turnschuhen getrennt. Und von meinem Wanderführer, den ich abfotografiert habe. Aktuell stehe ich bei 6,8kg noch ohne Zahnbürste, aber mit dicker Jacke und Stöckern im Rucksack. Beides zusammen macht 800 Gramm und schon wäre ich am Ziel.

Gestern hab ich mich schon mal eingecheckt und zum Glück ist das Flugzeug nicht sooo klein wie befürchtet!

Jetzt verbringe ich meinen letzten Tag zu Hause und versuche, mich zu entspannen. Ich weiß überhaupt nicht, warum ich so aufgeregt bin…

Buch raus, Füße hoch, durchatmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.