Bauchgefühl (Bad Kleinen, Priwall)

Ich verlasse die Wohlenberger Wiek im Regen

und will den Bulli in Bad Kleinen stehen lassen wegen perfekter Zuganbindung. Es zwickt 2x in meinem Bauch, als ich ihn abschließe. Ich hab ihn noch nie fremd für längere Zeit abgestellt und stimmen die Geschichten über die Horrorzustände in den Zügen? Die Anzahl der Personen, die sich am Bahnsteig befinden, ist hoch, aber ok. Zug fährt ein, wir steigen ein. Dann hält auf dem Gleis gegenüber ein Zug und es steigen hunderte von Menschen aus, die exakt in meinen Zug einsteigen. Ich muss hier raus. Die Wette, wer zuerst umfällt, gewinnt der, der auf mich setzt. Ich kämpfe mich gegen den Strom nach draußen und kann es nicht fassen. Es ist noch viel schlimmer als alle gesagt haben. Und Leute… Ich steh in Bad Kleinen!!!

Tunnel vom Schweriner See zum Bahnhof

Ich treffe Menschen, die mir erklären, dass das kein Sonntagsphänomen ist, sondern sich jeden Tag so abspielt. Es ist Kieler Woche. Das zerstört meine E9 Pläne, ich kann so nicht Zug fahren. Zurück zum Bulli, ich fahr nach Travemünde auf vier Rädern, um mein gebuchtes Zimmer am Priwall anzutreten. Was für eine Verschwendung! Zugticket gekauft, nicht benutzt. Mit dem Auto gefahren und statt im Bulli zu schlafen, ein Zimmer bezahlt.

Einziger Trost: es regnet bei windigen 14 Grad. Ich hab 2 Pullover, eine Jacke an und ne Mütze obendrauf.

Gerne hätte ich hier geschlafen
Gerne hätte ich hier gegessen, leider ausgebucht

Jetzt Kneipe, Bier, Fisch, neuen Plan machen. Ich nehm die erste, die kommt, setze mich hin, sagt einer… „Darina?!“ Ein ehemaliger Arbeitskollege sitzt da mit Frau und Freunden. Den Rest könnt ihr euch denken.

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.